Klinik Wersbach - Klinik für Psychosomatik, Psychiatrie und Psychotherapie mit Fachabteilungen für Psychosomatische Dermatologie, Allergologie und Traditionelle Chinesische Medizin
Klinik für Psychosomatik, Psychiatrie und Psychotherapie
mit Fachabteilungen für Psychosomatische Dermatologie,
Allergologie und Traditionelle Chinesische Medizin
Hotline (0 21 74) 398-0

05.11.2010

Eröffnung Gut Landscheid

40 neue Arbeitsplätze

Hotelzimmer mit Sichtfenstern auf altes Gemäuer, ein Restaurant mit Gewölbe-Weinkeller, eine Klinik für Traditionelle Chinesische Medizin und ein Institut für Sportpsychologie - das neue Gut Landscheid wird im Sommer eröffnet.

BURSCHEID Weißer Staub auf schwarzen Schuhen. Ursprünglich sollte am Wochenende das Gut Landscheid mit Sanierung, Um- und Neubauten eingeweiht werden. Doch wie überall, so kannte auch der harte Winter in Burscheid kein Pardon. Die Fertigstellung nach sechs Monaten Bauzeit verzögert sich. Voraussichtlich noch vor den Sommerferien wird nun in dem ehemaligen Rittersitz in enger Kooperation mit der Leichlinger Klinik Wersbach das neue Hotel, Restaurant und medizinische Zentrum seiner Bestimmung übergeben. Dazu erklärte Investor und Geschäftsführer der Klinik Wersbach, Kurt Lammert: „Wir haben die Zwangspause genutzt, zahlreicheAnregungen und internen Überlegungen in unserem Konzept zu berücksichtigen.“

Das Ergebnis kann sich schon jetzt sehen lassen. Im noch eingerüsteten Neubau entsteht ein ambulantes Schmerz-Institut auf der Basis der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und Schulmedizin. Der Wersbach-Arzt Dr. Florange wird das Institut medizinisch und wissenschaftlich unterstützen und auch privatärztliche praktizieren. Der chinesische Arzt Dr. Yuele Gao wird mit Kollegen seine bislang schon erfolgreiche TCM-Behandlung in Gut Landscheid fortsetzen. Lammert, der 40 neue Arbeitsplätze versprach und bislang sechs Millionen Euro in das Projekt investiert hat, freute sich besonders über einen neuen Partner: „Das Institut für Sportpsychologie unter Leitung von Dozent und Autor Axel Zehle wird ebenfalls in unseren Neubau einziehen.“ Damit sei das Landscheid-Konzept wohl weitgehend konkurrenzlos im Lande. Künftig werden auch Leistungssportler und Führungskräfte der Wirtschaft gecoacht und mental betreut. Bereits jetzt besteht eine Kooperation zwischen Klinik, Institut und der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie. Das neue Hotel wird von Direktor Ivan Jelinic geleitet, der zuvor zehn Jahre lang für den „Golf-Course-Bonn“ verantwortlich war. „Wir wollen kein Schloss Lerbach sein, aber auch kein Ort der bergischen Kaffeetafel“, sagte er vor einigen Tagen.

Gehobene Gastronomie

Sein Ziel ist eine gehobene Gastronomie als Bereicherung für die Region. Jelinic hat mit dem Kooperationspartner „Grubers Restaurant“ in Köln für das Gut Landscheid ein spezielles Konzept entwickelt. Einbezogen darin ist ebenso die geplante Außengastronomie samt Weinkeller und Verkostungen aller Art. Bürgermeister Stefan Caplan gratulierte dem Investor. Seine frohe Botschaft (ein Herzensanliegen von Lammert): „In enger Abstimmung mit dem Förderverein Lambertsmühle gibt es grünes Licht für das geplante Trauzimmer.“ Das trifft sich gut. Schließlich zählte die Lambertsmühle einst zum Rittersitz Haus Landscheid, der sich nun offiziell zum „Gut Landscheid“ gemausert hat.

Ihr Weg zu uns

Hier können Sie die Route zur Klinik Wersbach planen

Route planen

Copyright 2017. Klinik Wersbach. | produced with ecomas©-cms